News
 Newsarchiv
 Bücher
 Software
 Uni-Skripte
 Dokumente
 Projekte
 Forum
 IRC_Chat
 Gästebuch
 E-Mail
 Links
 Statistiken
 #Uni-Leipzig
 Webmaster
 Impressum
 

 
 
all-inkl.com webhosting
 

Inhalt

Datenbanken
Disc- und CD-Tools
DVD, DVB, TV
DVB Playersoftware
elektronische Programmführer
Editoren
Hex-Editoren
Java
Sonstige
Programmierung
Server Tools und Dienste
Systemerweiterungen



Datenbanken
MySQL
MySQL ist die populärste Datenbanksoftware im Internetbereich. Wer eine Webseite mit Datenbankunterstützung erstellen möchte, ist mit MySQL gut beraten. Die Installation gestaltet sich einfach und MySQL ist auf allen gängigen Betriebsystemen lauffähig.

PostgreSQL
PostgreSQL läuft auf allen aktuellen Betriebsystemen und stellt eine Alternative zu MySQL dar. Bei PostgreSQl waren SQL-Features wie "Subqueries" oder "Foreign-Keys" eher als in MySQL umgesetzt worden.
top Top

Disc- und CD-Tools
Deamon Tools
Deamon Tools ist ein CD-Emulator der alle gängigen Imagedateien unterstützt. So braucht man nicht ständig die CD wechseln oder den Lärm des CD-Laufwerkes ertragen. Nach der Installation lassen sich die Image-Dateien schnell und ohne Probleme mounten (einbinden) und nutzen.

Explore2fs
Während es unter Linux problemlos möglich ist, die Windowspartitionen anzusehen, hat Windows umgekehrt Probleme damit. Das Tools Explore2fs liest die Dateiinhalte von Laufwerken, die mit ext2 oder ext3 formatiert sind. Es ist keine Treiberinstallation nötig. Nach dem Auspacken des Archivs ist das Tool einsatzbereit.

Filzip
Unter Windows XP und Millenium ist es bereits standardmäßig möglich ZIP-Dateien zu entpacken. Unter Win9x bzw. Win2000 ist dies noch nicht möglich. Filzip ermöglicht es den Nutzern aller Windowsbetriebsysteme Archivdateien wie zip, tar, lha, bh, cab und jar zu packen/entpacken.

NERO CD-DVD Speed
Wer ein leises Betriebsgeräusch seines CD-Laufwerkes, oder Schwierigkeiten mit der Auslesequalität hat, kann die Geschwindigkeit mit Nero CD-DVD Speed herunterregeln.
top Top

DVD, DVB, TV
top Top

DVB Playersoftware
Hauppauge Software
Da viele TV-Karten von Hauppauge sind, soll deren Software nicht unerwähnt bleiben. Inwiefern diese sich für andere DVB Karten nutzen läßt, kann ich nicht nachvollziehen.

ProgDVB
Mit ProgDVB kann man seine digitale TV-Karte in vollem Umfang nutzen. So unterstützt es CAM-Cards (sofern vorhanden), Timeshifting sowie das Programmieren des "Videorekorders" über EPG. Mit einem Plugin sind auch Aufnahmen mit AC3 Tonspur möglich (sofern diese ausgestrahlt wird).
top Top

elektronische Programmführer
TVgenial
TV-Genial bietet die von "Hörzu" aufbereiteten Programminformationen zum download an. Mit dem Programm kann man sich diese manuell oder in regelmäßigen Intervallen herunterladen und nutzen. Es gibt unter anderem einen Erinnerungsmodus an Sendungen, die man vorher angegeben hat. Die Werbefinanzierte kostenlose Version umfaßt 28 Sender. Für 15 Euro im Jahr bekommt man 80 Sender angeboten.

XMLTV
XMLTV ist eine nützliche Programmsammlung ur Verarbeitung und Verwaltung von TV-Programminformationnen.
top Top

Editoren
top Top

Hex-Editoren
frhed
Ein Hex-Editor ermöglicht es alle Arten von Dateien anzusehen oder gar zu manipulieren. So ist es oftmals möglich Spielstände zu verändern oder Metadaten von Office-Dokumenten genauer anzusehen.
top Top

Java
Eclipse
Eclipse ist ein idealer Editor für Javaanwendungen. Eclipse beherrscht alle gängigen Features wie Code completion, Syntaxhighlighting, Compilerfehler am linken Textrand markiert, Codeformatierung, API- Hilfe usw. Über Plugins können noch unmengen weiterer Programmier - und Skriptsprachen mit Eclipse genutzt werden. (C,JSP,EJB,PHP,HTML,XML usw.)
top Top

Sonstige
PHPEclipse
Mit diesem Plugin kann man Eclipse nutzen um PHP zu programmieren. Unterstützt werden u.A. Syntax Highlighting, API-Hilfe und Code completion.
top Top

Programmierung
Java
Java ist eine der populärsten objektorientierten Programmiersprachen der Welt. Unter dieser Adresse findet man Binaries für alle aktuellen Betriebssysteme sowie Hilfedateien und Dokumentationen.

PHP
PHP ist eine Skriptsprache für das Internet mit der dynamische Webseiten elegant umgesetzt werden können. Ab der Version 5 hat PHP mehr objektorientierte Features als noch in Version 4, wodurch ein besserer Programmierstil gewährleistet wird.
top Top

Server Tools und Dienste
602Pro LAN Suite 2004
602Pro LAN SUITE 2004 ist ein leistungsfähiger Internet-Server. Das Programm ermöglicht ein Anbinden eines Netzwerkes an das Internet und das Betreiben eines Fax-Servers. Eine integrierte Firewall sichert das gesamte Netzwerk vor unautorisierten Zugriffen. Mittels eingebautem Webmail-Client ist ein ortsunabhängiger Zugriff auf E-Mails möglich. Eine einfache Web-Schnittstelle ermöglicht eine umfassende Benutzerverwaltung mit Zuweisung von Benutzerrechten wie Faxe senden und empfangen, unsortierte E-Mail empfangen, E-Mail ins Internet versenden, ins LDAP-Adressbuch aufgenommen werden. Die Größe des POP3-Postfaches eines Benutzers kann vom Administrator begrenzt werden.

Apache Webserver
Der Apache Webserver ist wohl der am meisten verbreitete Webserver überhaupt. Er ist kostenlos und läuft auf jedem gängigen Betriebssystem (Windows,Linux,Unix,Solaris,FreeBSD,...)

Cerberus FTP Server
Mit dem Cerberus FTP Server können Anwender kostenlos (Privatlizenz) Dateien über das FTP Protokoll zur Verfügung stellen. Abgebrochene Downloads können fortgesetzt werden ohne bereits heruntergeladene Teile erneut laden zu müssen. (Sofern der Client dies unterstützt). Die Bedienoberfläche ist einfach und klar strukturiert.

Dyndns Clients
Wer über keine feste IP verfügt und dennoch einen Webserver auf dem heimischen PC installiert hat, behilft sich oftmals mit DNS-Diensten wie DynDNS. Diese ermöglichen das Hinterlegen der aktuellen IP hinter einer statischen Adresse. Diese Clients helfen dabei dem Dienst automatisch die neue IP-Adresse zu senden.

RealVNC
Mit RealVNC ist es möglich andere PCs fernzusteuern, als säße man davor. Auf dem entfernten PC muss dazu der RealVNC Server aktiviert sein!

Servers Alive
Mit Servers Alive lassen sich bis zu 10 Server auf ihren funktionsfähigen Zustand überwachen. So werden in regelmäßigen Intervallen Web- oder Datenbanksysteme sowie andere Dienste auf ihren ordnungsgemäßen Zustand überprüft. Sollte es zu Problemen kommen, wird der Administrator per E-mail, Pager/SMS oder Instant-Messaging informiert.

XAMPP
So mancher wird schon die Erfahrung gemacht haben: Ein Apache-Webserver installiert sich nicht so leicht. Noch schwieriger wird es, wenn weitere Pakete wie MySQL, PHP oder Perl dazukommen. XAMPP ist eine Distribution von Apache, MySQL, PHP und Perl, die es ermöglicht diese Programme auf sehr einfache Weise zu installieren.
top Top

Systemerweiterungen
CPUBurn
Wer die Kühlung seines PCs testen will, kann dieses Programm starten, dass daraufhin versucht den Prozessor extrem zu belasten. Bei sehr leistungsstarken Rechnern kann es sinnvoll sein, mehrere Instanzen dieses Programmes zu starten.

Filemon
Filemon ermöglicht das Überwachen von Dateizugriffen. So kann man sehen welche DLLs genutzt werden oder andere Dateien ausgelesen werden. Es wird unterschieden nach Lese-, Schreib oder Zugriffsoperationen.

Regmon
Mit Regmon kann der Nutzer sehen, welche Applikationen gerade auf die Registry zugreifen. Aber man sollte darauf achten, dass Regmon sehr viel Informationen abliefert, da selbst ein Druck auf die Windowstaste bis zu 300 Registryzugriffe erzeugt.

Speedcommander
Wer den alten Norton Commander unter Windows vermisst kann sich über den Speedcommander freuen. Es gibt in in der 60 Tage Testversion und eine freie - dafür ältere Version. Der Speedcommander ist auch ein sehr einfacher und übersichtlicher FTP-Client.

TDIMon
TDIMon erlaubt die Überwachung der TCP und UDP Transaktionen auf dem lokalen System. So können Probleme in der Netzwerkkonfiguration aufgespürt und behoben werden. Auch das auffinden von Trojanern ist möglich, da diese auch über TCP laufen und Traffic erzeugen.

Tweak UI
Mit Tweak UI lassen sich viele Registryeinstellungen bequem per Mausklick realisieren. Hauptsächlich geht es dabei um Registryeinstellungen, die das Betriebssystem an die eigenen Wünsche anpassen sollen. So kann man z.B. die Zeit für das Aufklappen des Startmenüs verändern.

webmin
Unixnutzer die nicht für Konsolen zu begeistern sind, können mit webmin bequem per Webinterfaces FTp-, Samba und Datenbank-Server konfigurieren.

XP Antispy
XPAntiSpy ist eigentlich nicht mehr als ein Tool, dasEinstellungen am System vornimmt, die man, sofern man sie vornehmen will, auchmanuell machen kann. DasProgramm ist eine einzelne, ausführbare Datei, die nicht installiert werdenmuss. Nach dem Start kann man selbt wählen, welche "Features" von Windows XP deaktiviert werden sollen. Die Einstellung, die das Tool vornimmt, können selbstverständlich auchwieder Rückgängig gemacht werden.
top Top




© 2002-2017 www.mathe-informatik.de, Alle Rechte vorbehalten.
www.mathe-informatik.de ist nicht für Inhalte fremder Webseiten verantwortlich.
Realisierung durch Christian Lehmann und Hosting durch all-inkl.com





mit amazon.de
Seit dem 18.02.2004 gab es

Besucher insgesamt: 107051
Clicks insgesamt: 726077
Was haltet ihr von dem Update?
gut
schlecht
kenne die alte Seite nicht
welches Update ?